Run4Ukraine

Zeiten erfordern Zeichen. Genau aus diesem Grund war es für die BAfEP klar, dass sie an der Aktion „LAUFerstehen – Run4Ukraine“ der Katholischen Schulen Österreichs teilnehmen wollten. Dabei sollte in einer vorösterlichen Spendenaktion Geld gesammelt werden, welches Hilfsprojekten in der Ukraine zugutekommt. Auf einer Strecke von symbolischen 2.022 Kilometern – die Distanz von Wien bis Mariupol - konnte für jeden gelaufenen Kilometer der Schüler*innen gespendet werden. Bewegende Reden von Mitgliedern einer ukrainischen Familie rahmten den Lauf ein und unterstrichen eindrucksvoll, welche Wichtigkeit Events wie diesen haben. Im Zuge der Aktion, die von der Geschäftsführung des Schulvereins, der Direktorin der BAfEP sowie unzähligen Lehrer*innen des Kollegiums begleitet wurde, konnten 1742€ gesammelt werden, die nun den Menschen in der Ukraine Hilfe in der Not leisten werden.

Zurück

© 2022 Schulverein De La Salle
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unsere Website anonymisiert zu analysieren und so die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern und sicherzustellen. Zudem binden wir YouTube und Google Maps ein. Nähere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close