Blockpraktikum der fünften Klassen

Vom 04.09. bis 22.09.2023 durften die fünften Klassen der BAfEP De La Salle drei Wochen im Kindergarten verbringen. Durch das Blockpraktikum hatten wir die Möglichkeit, die Zeit der Eingewöhnung intensiv mitzuerleben und die im Didaktik Unterricht gelernte Theorie in der Praxis umzusetzen. Wir nutzten das Praktikum, um tägliche Bildungsangebote durchzuführen, unsere Beziehungen zu den Kindern zu stärken und den Tagesablauf in der Gruppe zu übernehmen. Besonders viele neue Eindrücke erfuhren wir während der Eingewöhnung. Unsere Aufgabe bestand darin, allen neuen Kindern einen sanften Einstieg in die Gruppe zu ermöglichen, indem wir sowohl die Kinder als auch ihre Eltern in den unterschiedlichen Phasen der Eingewöhnung abholten und unterstützten. Für uns war dieses Blockpraktikum eine einmalige Gelegenheit die Zeit der Eingewöhnung hautnah mitzuerleben. Wir sammelten nicht nur wertvolle Erfahrungen für unser späteres Berufsleben, sondern wurden während der Praxiswochen auch Teil des pädagogischen Teams.

Helena Werner, 5a

Zurück

© 2024 Schulverein De La Salle
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unsere Website anonymisiert zu analysieren und so die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern und sicherzustellen. Zudem binden wir YouTube und Google Maps ein. Nähere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close